//Hallo, dürfen wir uns vorstellen?

Hallo, dürfen wir uns vorstellen?

2019-07-12T12:35:15+01:0017. November 2018|

Wir sind Aleksandra und Beate, von uns erfährst du alle Neuigkeiten aus MADAM.

Beate Hunold und Aleksandra Lewandowska, Foto: Jill Grether

Aleksandra, unsere Projektleiterin, kommt aus der Wissenschaft und ist das flexible Arbeiten und die flachen Hierarchien einer außeruniversitären Forschungseinrichtung gewohnt. Nach einigen Jahren spannender Arbeit in internationalen Innovationsprojekten, mit interdisziplinären Teams und Dienstreisen von Griechenland bis zum Polarkreis, wollte sie unbedingt in die alltäglichen Herausforderungen eines Unternehmens eintauchen und mehr praktische Einblicke gewinnen. Und weil es ihr in den letzten Jahren immer klarer wurde „Ich bin Leipzigerin“, war die Wahl ganz einfach – MADAM.

Und ich, Beate, manage gemeinsam mit Aleksandra das Projekt. Ich komme aus dem sozialen Bereich, der nach seinen ganz eigenen Gesetzen funktioniert. Im ländlichen Raum habe ich eine Freiwilligenagentur aufgebaut und geleitet. Ich habe zahlreiche Projekte in den Bereichen Ehrenamtsförderung, Bildung und Bürgerbeteiligung ins Leben gerufen und umgesetzt. Flexibles und selbstbestimmtes Arbeiten sind für mich selbstverständlich. Jetzt möchte ich Erfahrungen in einem größeren Unternehmen sammeln und andere für sinnstiftendes Arbeiten und New Work begeistern.

Was sind unsere ersten Erkenntnisse?

Wir lernten schnell, ein kommunaler Verkehrsbetrieb fährt nach einen anderen Fahrplan. Wie – das erfahrt ihr hier in unseren Blogbeiträgen.

Wir freuen uns, dass wir mit fast 60 Kolleg*innen aus der LVB Belegschaft in MADAM gemeinsam unsere zukünftige Arbeitswelt gestalten können.

Ihr setzt ähnliche Projekte bei euch im Unternehmen um oder möchtet euch zu den Themen rund um neues Arbeiten austauschen? Dann tretet mit uns in Kontakt!

Für alle Updates im Projekt folgt uns auf Twitter & abonniert unseren Newsletter!

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, das Speichern von Cookies einzuschränken oder zu verhindern bzw. bereits gesetzte Cookies zu löschen enthält unsere Datenschutzerklärung. OK